D-U-N-S® Nummer

Die D-U-N-S Nummer ist eine neunstellige Zahl, anhand derer sich Unternehmen auf Basis des Standorts eindeutig identifizieren lassen. Sie wird von Dun & Bradstreet (D&B) zugewiesen und verwaltet und im geschäftlichen Bereich als standardisierte Kennziffer genutzt.

Im Rahmen unseres Überprüfungsprozesses zur Registrierung für das Apple Developer Program oder das Apple Developer Enterprise Program nutzen wir Ihre D-U-N-S Nummer, um die Identität und die Rechtsform Ihrer Organisation zu prüfen. Zwar können viele Arten von Unternehmen eine D-U-N-S Nummer erhalten, aber Ihr Unternehmen muss als juristische Person (z. B. Kapitalgesellschaft, Kommanditgesellschaft, GmbH) anerkannt sein, damit ein rechtlich bindender Vertrag über die Teilnahme am Apple Developer Program abgeschlossen werden kann. DBAs, fiktive Unternehmen, Handelsnamen und Zweigstellen werden nicht akzeptiert.

Unternehmen und Bildungseinrichtungen müssen eine auf ihre juristische Person eingetragene D-U-N-S Nummer angeben. Für Regierungsorganisationen ist die Angabe einer D-U-N-S Nummer dagegen optional. Wenn Sie sich als Einzelperson registrieren, benötigen Sie keine D-U-N-S Nummer.

Eine D-U-N-S Nummer anfordern

Möglicherweise hat D&B Ihrer Organisation bereits eine kostenlose D-U-N-S Nummer zugewiesen. Ermitteln Sie vor der Registrierung mit der Suchfunktion für D-U-N-S Nummern (Englisch), ob Sie bereits eine solche haben. Falls Ihr Unternehmen nicht in der Liste aufgeführt ist, können Sie Ihre Informationen an Dun & Bradstreet senden, um eine kostenlose D-U-N-S Nummer zu erhalten.

Wenn Sie eine D-U-N-S Nummer über die Suchfunktion für D-U-N-S Nummern (Englisch) beantragen, müssen Sie folgende Informationen angeben:

  • Name der juristischen Person
  • Adresse des Firmenhauptsitzes
  • Postanschrift
  • Ihre beruflichen Kontaktdaten

Im Rahmen des Überprüfungsprozesses kann Sie ein Mitarbeiter von D&B direkt kontaktieren, um weitere Informationen einzuholen (z. B. Art der Geschäftstätigkeit, Anzahl der Mitarbeiter). Halten Sie dafür die Unterlagen Ihrer Gewerbeanmeldung bereit.

Ihre D-U-N-S Nummer erhalten und verwalten

Nachdem Sie eine D-U-N-S Nummer beantragt haben, kann es bis zu fünf Geschäftstage dauern, bis Sie diese von D&B erhalten. Die Erstellung Ihrer D-U-N-S Nummer lässt sich nicht beschleunigen. Falls seit der Beantragung schon mehr als zwei Wochen vergangen sind, senden Sie bitte eine E-Mail an D&B (Englisch).

Nachdem Sie Ihre D-U-N-S Nummer erhalten haben, dauert es noch zwei Geschäftstage, bis Apple Ihre Informationen von D&B bekommt. Anschließend können Sie sich als Unternehmen bzw. Organisation für das Apple Developer Program registrieren.

Wenn Sie Ihr D&B Profil aktualisieren möchten, senden Sie eine E-Mail an D&B (Englisch). Die Übermittlung der aktualisierten Informationen durch D&B an Apple dauert bis zu zwei Geschäftstage.

Bei der Registrierung wurde mir die Meldung „Your organization is not listed as a legal entity“ (Ihre Organisation ist nicht als juristische Person aufgeführt) angezeigt. Was bedeutet das?

Entweder wird das von Ihnen angegebene Unternehmen in der Datenbank von D&B mit einer anderen Rechtsform (z. B. Einzelunternehmen) geführt oder es wurde noch nicht überprüft. Achten Sie bei der Registrierung darauf, den korrekten Namen Ihrer Organisation anzugeben, da Apple keine DBAs, fiktiven Unternehmen, Handelsnamen oder Zweigstellen akzeptiert. Falls es sich bei Ihrer Organisation um ein Einzelunternehmen handelt, registrieren Sie sich als Einzelperson (Englisch). Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihr Unternehmen als juristische Person aufgeführt sein sollte, legen Sie die Unterlagen Ihrer Gewerbeanmeldung bereit und senden Sie eine E-Mail an D&B (Englisch). Zur Überprüfung der Rechtsform Ihrer Organisation sind die vollständigen Unterlagen Ihrer Gewerbeanmeldung erforderlich.