Zwei-Faktor-Authentifizierung

Für eine noch höhere Accountsicherheit müssen Inhaber eines Accounts für ein Entwicklerprogramm zur Anmeldung bei ihrem Apple Developer Account sowie bei „Certificates, Identifiers & Profiles“ (Zertifikate, Kennzeichnungen und Profile) ab dem 27. Februar 2019 die Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen. Durch diese zusätzliche Sicherheitsebene für Ihre Apple ID sorgen wir dafür, dass Sie die einzige Person sind, die Zugriff auf Ihren Account hat.

Infos zur Zwei-Faktor-Authentifizierung

Worum handelt es sich dabei?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihre Apple ID. Damit wird sichergestellt, dass nur Sie auf Ihren Account zugreifen können, selbst wenn Ihr Passwort einer anderen Person bekannt sein sollte. Bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung benötigen Sie nicht nur ein Passwort, sondern auch Zugang zu einem vertrauenswürdigen Gerät oder einem Bestätigungscode, der per SMS oder Telefon übermittelt wird. Da für den Zugriff auf Ihren Account mehr als nur Ihr Passwort nötig ist, erhöht sich die Sicherheit Ihrer Apple ID und aller persönlichen Daten, die Sie bei Apple speichern.

Wer muss sie aktivieren?

Nur Entwickler mit der Rolle „Accountinhaber“ (früher „Team-Agent“) im Apple Developer Program, Apple Developer Enterprise Program oder iOS Developer University Program müssen die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren. Entwickler mit einem kostenlosen Account oder solche mit anderen Teamrollen müssen dies nicht tun.

Warum ist sie erforderlich?

Als Hauptvertreter des Entwicklerteams ist der Accountinhaber für die Mitgliedschaft verantwortlich und hat vollen Zugriff auf alle Tools, Ressourcen und Leistungen. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung sorgt für eine zusätzliche Sicherheit dieser Accounts.

Muss ich bei jeder Anmeldung bei meinem Apple Developer Account einen Bestätigungscode eingeben?

Sobald die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist, müssen Sie bei jeder Anmeldung einen Bestätigungscode eingeben, außer Sie stufen den Browser als vertrauenswürdig ein. In diesem Fall werden Sie auf dem Computer die nächsten 30 Tage nicht mehr nach einem Bestätigungscode gefragt. Falls Sie den Browser zurücksetzen oder einen anderen verwenden, benötigen Sie wieder einen Bestätigungscode.

Was ist ein vertrauenswürdiges Gerät bzw. eine vertrauenswürdige Telefonnummer?

Ein vertrauenswürdiges Gerät ist ein iOS Gerät oder ein Mac, auf dem Sie sich mit der Apple ID Ihres Entwickleraccounts und der Zwei-Faktor-Authentifizierung angemeldet haben. Bei diesem Gerät wissen wir, dass es Ihnen gehört und dazu genutzt werden kann, Ihre Identität zu bestätigen, indem bei der Anmeldung ein Bestätigungscode von Apple angezeigt wird.

Über eine vertrauenswürdige Telefonnummer können Sie Bestätigungscodes per Textnachricht oder automatischem Telefonanruf erhalten. Für die Zwei-Faktor-Authentifizierung müssen Sie mindestens eine vertrauenswürdige Telefonnummer bestätigen. Dabei kann es sich um eine beliebige Telefonnummer handeln, die Sie nutzen.

Wie unterscheidet sich die Zwei-Faktor-Authentifizierung von der zweistufigen Bestätigung?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist direkt in iOS, macOS, tvOS, watchOS und die Websites von Apple integriert. Sie unterstützt verschiedene Methoden, um Geräte als vertrauenswürdig einzustufen und Bestätigungscodes zu übermitteln, und die Benutzererfahrung wurde optimiert.

Die zweistufige Bestätigung ist eine ältere Methode, bei der Bestätigungscodes per SMS übermittelt werden. Sie kann von Benutzern verwendet werden, die keine Geräte von Apple haben, ihre Geräte nicht aktualisieren können oder aus anderen Gründen die Zwei-Faktor-Authentifizierung nicht nutzen können.

Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren

Welche Systemvoraussetzungen gibt es?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung können Sie auf einem iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 9 und neuer oder auf einem Mac mit OS X El Capitan und neuer aktivieren.

Wie richte ich die Zwei-Faktor-Authentifizierung ein?

Informationen zum Einrichten der Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihre Apple ID finden Sie auf der Supportseite.

Benötige ich für die Zwei-Faktor-Authentifizierung ein vertrauenswürdiges Gerät speziell für meinen Apple Developer Account?

Nein. Wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung zum ersten Mal aktivieren, benötigen Sie ein vertrauenswürdiges Gerät. Sie können aber ein vertrauenswürdiges Gerät für mehrere Apple IDs nutzen, für die die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist. Sollten Sie einmal keinen Zugriff auf das vertrauenswürdige Gerät haben, können Sie den Bestätigungscode auch per SMS oder Telefon erhalten. Sie sollten jedoch möglichst ein vertrauenswürdiges Gerät nutzen, um die Sicherheit zu erhöhen und den Vorgang zu rationalisieren.

Wie kann ich herausfinden, ob ich die Zwei-Faktor-Authentifizierung bereits aktiviert habe?

Die Sicherheitseinstellungen können Sie überprüfen, indem Sie sich auf einem unterstützten Gerät mit der Apple ID, die Sie für Ihren Entwickleraccount verwenden, bei iCloud anmelden.

  • Auf einem iOS Gerät mit iOS 10.3 oder neuer
    Wählen Sie „Einstellungen“ > Apple ID > „Passwort & Sicherheit“.
  • Auf einem iOS Gerät mit iOS 10.2 oder älter
    Wählen Sie „Einstellungen“ > „iCloud“. Tippen Sie auf Ihre Apple ID und dann auf „Passwort & Sicherheit“.
  • Auf einem Mac mit OS X El Capitan oder neuer
    Wählen Sie das Menü „Apple“ () und dann „Systemeinstellungen“ > „iCloud“ > „Accountdetails“ > „Sicherheit“.

Wenn die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist, wird „Zwei-Faktor-Authentifizierung: Ein“ angezeigt.
Wenn sie nicht aktiviert ist, werden „Zwei-Faktor-Authentifizierung: Aus“ und ein Link zum Aktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung angezeigt.

Weitere Informationen

Wie kann ich unterschiedliche Apple IDs für iCloud und meinen Apple Entwickleraccount verwenden?

Wenn sich Ihre persönliche Apple ID von der mit Ihrem Apple Developer Account verknüpften Apple ID unterscheidet, können Sie Ihr Gerät so konfigurieren, dass es Bestätigungscodes für beide Apple IDs empfängt.

Wenn für die Apple IDs schon die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist:

  • Auf einem iOS Gerät
    Auf einem Gerät mit iOS 12 oder neuer können Sie die Apple ID für Ihren Entwickleraccount unter „Einstellungen“ > „Passwörter & Accounts“ > „Account hinzufügen“ > „iCloud“ hinzufügen. Jetzt kann das Gerät Bestätigungscodes für Ihre persönliche Apple ID und die Ihres Entwickleraccounts empfangen.
  • Auf einem Mac
    Auf einem Mac mit OS X El Capitan oder neuer können Sie die Apple ID für Ihren Entwickleraccount unter „Systemeinstellungen“ > „Internetaccounts“ > „iCloud“ hinzufügen. Jetzt kann der Mac Bestätigungscodes für Ihre persönliche Apple ID und die Ihres Entwickleraccounts empfangen.

Wenn für die Apple IDs die Zwei-Faktor-Authentifizierung noch nicht aktiviert ist:

  • Auf einem iOS Gerät
    • Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihre persönliche Apple ID unter „Einstellungen“ > „ iCloud“ > „Passwort & Sicherheit“ > „Zwei-Faktor-Authentifizierung“.
    • Melden Sie sich auf dem iOS Gerät unter „Einstellungen“ > „iCloud“ > „Abmelden“ von iCloud ab. Melden Sie sich auf dem Gerät mit der Apple ID Ihres Entwickleraccounts wieder bei iCloud an.
    • Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für die mit Ihrem Entwickleraccount verknüpfte Apple ID unter „Einstellungen“ > „ iCloud“ > „Passwort & Sicherheit“ > „Zwei-Faktor-Authentifizierung“.
    • Melden Sie sich auf dem iOS Gerät mit Ihrer persönlichen Apple ID bei iCloud an.
    • Fügen Sie auf dem Gerät die Apple ID Ihres Entwickleraccounts unter „Einstellungen“ > „Passwörter & Accounts“ > „Account hinzufügen“ > „iCloud“ hinzu.
    • Jetzt kann das Gerät Bestätigungscodes für Ihre persönliche Apple ID und die Ihres Entwickleraccounts empfangen.
  • Auf einem Mac
    • Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihre persönliche Apple ID unter „Systemeinstellungen“ > „iCloud“ > „Accountdetails“ > „Sicherheit“.
    • Erstellen Sie auf dem Mac unter „Systemeinstellungen“ > „Benutzer & Gruppen“ einen neuen Systemaccount für die Apple ID Ihres Entwickleraccounts.
    • Melden Sie sich bei dem neuen Systemaccount an und aktivieren Sie unter „Systemeinstellungen“ > „iCloud“ > „Accountdetails“ > „Sicherheit“ die Zwei-Faktor-Authentifizierung für die mit dem Entwickleraccount verknüpfte Apple ID.
    • Melden Sie sich bei Ihrem Hauptsystemaccount an und fügen Sie die Apple ID des Entwickleraccounts unter „Systemeinstellungen“ > „Internetaccounts“ > „iCloud“ zum Mac hinzu.
    • Jetzt kann der Mac Bestätigungscodes für Ihre persönliche Apple ID und die Ihres Entwickleraccounts über Ihren primären Benutzeraccount empfangen.

Bestätigungscodes für mehrere Apple IDs können Sie außer über iCloud auch per Telefon oder Textnachricht an Ihre vertrauenswürdige Telefonnummer empfangen.

Was ist, wenn ich die zweistufige Bestätigung aktiviert habe?

Wenn für Ihre Apple ID die zweistufige Bestätigung aktiviert ist, in Ihrem Land oder Ihrer Region aber die Zwei-Faktor-Authentifizierung verfügbar ist, müssen Sie für noch mehr Sicherheit ein Update auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung vornehmen.

Kann ich mehrere vertrauenswürdige Geräte mit derselben Apple ID verknüpfen?

Ja. Sie können sich mit der Apple ID Ihres Entwickleraccounts über die Zwei-Faktor-Authentifizierung bei mehreren Geräten anmelden.

Kann ich mehrere vertrauenswürdige Telefonnummern mit derselben Apple ID verknüpfen?

Ja. Sie können Ihre vertrauenswürdigen Telefonnummern, Geräte und anderen Accountinformationen auf der Seite zur Verwaltung Ihrer Apple ID verwalten. Vertrauenswürdige Telefonnummern lassen sich aber auch über die Sicherheitseinstellungen für die Apple ID auf vertrauenswürdigen Geräten verwalten.

Kann ich eine vertrauenswürdige Telefonnummer für mehrere Apple IDs verwenden?

Ja. Sie können eine vertrauenswürdige Telefonnummer mehreren Apple IDs zuweisen.

Was geschieht, falls ich keinen Zugriff mehr auf meine vertrauenswürdigen Geräte und meine vertrauenswürdige Telefonnummer habe?

Sie können eine Wiederherstellung Ihres Accounts beantragen, um wieder darauf zugreifen zu können. Je nachdem, welche Accountinformationen Sie zur Bestätigung Ihrer Identität zur Verfügung stellen können, dauert die Wiederherstellung einige Tage oder auch länger.

Kann ich für den Account, für den ich die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habe, weiterhin einen Wiederherstellungsschlüssel verwenden?

Wenn Sie bereits die zweistufige Verifizierung mit einem Wiederherstellungsschlüssel für Ihren Account aktiviert haben und Sie sich auf einem Gerät mit iOS 11 oder macOS High Sierra anmelden, wird Ihre Apple ID automatisch auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung umgestellt. Nach der Aktualisierung des Accounts können Sie einen neuen Wiederherstellungsschlüssel generieren. Dies ist jedoch nur möglich, wenn Sie einen Account von der zweistufigen Verifizierung auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung umstellen. Informationen zur Erstellung eines Wiederherstellungsschlüssels

Wie kann ich mein Passwort für einem Account, für den ich die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert habe, ändern oder zurücksetzen?

Informationen zum Zurücksetzen oder Ändern eines Passworts auf Ihrem vertrauenswürdigen Gerät finden Sie hier.

Kann ich mein Passwort von einem nicht vertrauenswürdigen Gerät aus zurücksetzen oder ändern?

Sie können von einem nicht vertrauenswürdigen Gerät eine Anfrage zum Zurücksetzen Ihres Passworts senden. Dazu müssen Sie Ihre vertrauenswürdige Telefonnummer sowie den mit Ihrem vertrauenswürdigen Gerät verknüpften Code angeben.

Was ist, wenn die Zwei-Faktor-Authentifizierung in meinem Land oder meiner Region noch nicht verfügbar ist?

Wenn Ihre Apple ID mit einem Land oder einer Region verknüpft ist, in dem bzw. der die Zwei-Faktor-Authentifizierung noch nicht unterstützt wird, müssen Sie stattdessen die zweistufige Bestätigung aktivieren.

Was geschieht, wenn ich die Zwei-Faktor-Authentifizierung aus einem anderen Grund nicht aktivieren kann?

Falls Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihren Account nicht aktivieren können, kontaktieren Sie uns.