Betasoftware

Betasoftware, einschließlich Vorschauen und Vorabversionen, bezeichnet eine vorveröffentlichte Version einer Software, die nicht öffentlich zugänglich ist und sich noch in der Entwicklung befindet. Entwickler können Betasoftware verwenden, um die neuesten Apple-Technologien in ihre Apps zu integrieren, damit die Apps auf dem neuesten Stand sind, sobald die Software veröffentlicht wird.

Laden

Xcode

Betaversionen von Xcode enthalten das neueste Toolset und die neuesten SDKs zur Erstellung von Apps, die von kommenden Betriebssystem-Veröffentlichungen unterstützt werden. Xcode-Betaversionen sind für alle Entwickler auf der Download-Seite (Englisch) verfügbar. Eine Mitgliedschaft im Apple Developer Program ist nicht erforderlich.

Betriebssysteme

Die neuesten Betriebssystem-Veröffentlichungen für Mac, iPhone, iPad, iPod touch, Apple Watch und Apple TV stehen auf der Download-Seite (Englisch) zur Verfügung. Um einen Download starten zu können, müssen Sie sich mit der Apple-ID anmelden, die mit Ihrer Apple Developer Program-Mitgliedschaft (Englisch) verknüpft ist.

Safari

Jeder kann die neueste Veröffentlichung von Safari Technology Preview (Englisch) laden, um sich kommende Webtechnologien für iOS, iPadOS und macOS anzusehen.

Backup

iPhone, iPad oder iPod touch

Erstellen Sie in iTunes ein Backup für das Gerät und archivieren Sie dann das Backup, bevor Sie Ihre Betasoftware installieren. Wenn Sie zur aktuellen Betriebssystemversion zurückkehren müssen, können Sie weder ein iCloud-Backup noch ein nicht archiviertes Backup verwenden. Um eine veröffentlichungsbereite Version für ein Gerät zu erhalten, können Sie einfach die finale Version der von Ihnen getesteten Software installieren, sobald diese unter „Softwareupdate“ angezeigt wird. Wenn Sie eine zuvor veröffentlichte Version erneut installieren möchten, können Sie das Gerät aus einem zuvor gesicherten iTunes-Backup wiederherstellen.

iOS-Betasoftware deinstallieren

Mac

Erstellen Sie vor der Installation von Betasoftware immer ein Backup Ihres Mac-Computers. Um eine öffentliche Version von macOS auf dem Mac zu erhalten, können Sie einfach die finale Version der von Ihnen getesteten Software installieren, sobald sie im Mac App Store angezeigt wird. Wenn Sie zu einer zuvor veröffentlichten Version zurückkehren müssen, müssen Sie zuerst die Betasoftware löschen, dann die neueste öffentliche macOS-Version erneut installieren und schließlich eine Wiederherstellung mithilfe des Time Machine-Backups durchführen.

macOS aus macOS Recovery erneut installieren

Mit Time Machine ein Backup für den Mac erstellen

Installation

Beta-Betriebssystemsoftware sollte nur auf Geräten und Systemen installiert werden, die für Entwicklung und Tests verwendet werden. Der Versuch, Betasoftware auf nicht autorisierte Weise zu installieren, verstößt gegen die Apple-Richtlinien und kann dazu führen, dass das Gerät unbrauchbar wird. Achten Sie darauf, Geräte und Systeme zur Installation zu verwenden, die Sie notfalls löschen können.

Weitere Informationen zum Installieren von Apple-Betasoftware

Entwicklung und Tests

Dokumentation

Die Dokumentation von Apple kann Vorabinformationen zu einer Betaversion einer sich in der Entwicklung befindlichen API oder Technologie enthalten. Diese Informationen sind nicht endgültig und die von Ihnen gemäß dieser Dokumentation implementierte Software sollte mit dem fertigen Betriebssystem getestet werden. Die neuesten Informationen finden Sie in den Versionshinweisen für die von Ihnen verwendete Softwareversion.

Technischer Support

Der Developer Technical Support (DTS) kann dabei helfen festzustellen, ob ein Problem bei der Anwendung der Vorabversion auf Ihren Programmiercode oder die Software zurückzuführen ist. Testen und bestätigen Sie zunächst, ob das Problem mit der aktuellsten Betaversion reproduzierbar ist. Wenn ja, reichen Sie die Ergebnisse Ihres Tests über den Feedback-Assistenten ein. Reichen Sie dann einen TSI im Bereich „Code-Level Support“ (Code-bezogener Support) Ihres Accounts ein. Geben Sie dabei die Feedback-ID-Nummer an.

Bitte beachten Sie, dass sich Vorabversionen von Software schnell ändern. Die technische Anleitung kann bei nachfolgenden Versionen und von der Vorabversion bis zu endgültigen Version nicht mehr auf dem aktuellsten Stand sein. Das Testen der App bei jeder Vorabversion ist wichtig, damit Sie bestimmte Auswirkungen identifizieren können und Feedback zu möglichen Problemen einreichen können.

Informationen zum Anfordern von Support

Apple Developer Forums

Falls Sie Probleme mit dem Code Ihrer App haben, können Sie in den Apple Developer Forums Informationen erhalten oder selbst Beiträge verfassen.

Foren anzeigen (Englisch)

TestFlight

Sie können mithilfe von TestFlight in App Store Connect Benutzer einladen, Ihre App mit einer Betaversion von iOS, iPadOS, watchOS und tvOS zu testen. Tester können einfach mit ihrer E-Mail-Adresse zu TestFlight (Englisch) eingeladen werden. Mithilfe der TestFlight-App ist es Betatestern möglich, mühelos wertvolles Feedback zu geben.

Informationen und bewährte Vorgehensweisen zum Testen mit Betasoftware finden Sie in Testen der App in Beta-Betriebssystemversionen (Englisch).

Feedback geben

Feedback-Assistent

Wenn es Probleme mit der Betasoftware gibt oder Sie Verbesserungen für Frameworks oder API anfordern möchten, dann senden Sie einen Bericht via „Feedback-Assistent“. Achten Sie darauf, im Titel und in der Beschreibung des Fehlers die Versionsnummer anzugeben, damit das Problem schnell behoben werden kann.

„Feedback-Assistent“ anzeigen (Englisch)

Apple Beta Software Program

In den öffentlichen Betaversionen von iOS, iPadOS und macOS, die via Apple Beta Software Program verfügbar sind, ist die App „Feedback-Assistent“ bereits integriert. In der öffentlichen Betaversion von tvOS können Sie auf einem registrierten iOS oder iPadOS-Gerät Feedback über die App „Feedback-Assistent“ senden. Wenn es ein Problem gibt oder etwas nicht wie erwartet funktioniert, können Sie das Feedback per „Feedback-Assistent“ direkt an Apple senden.

Weitere Informationen zum Apple Beta Software Program

Apps einreichen

Apps, die mithilfe von Xcode-Betaversionen oder die für Betaversionen eines Betriebssystems erstellt wurden, werden im App Store nicht akzeptiert. Die eingereichten Apps sollten mithilfe der neuesten Xcode-Version im Mac App Store für öffentlich verfügbare Versionen von iOS, iPadOS, macOS, watchOS und tvOS entwickelt werden, es sei denn, es sind Vorabversionen verfügbar. Nutzen Sie bei Verfügbarkeit einer Vorabversion von Xcode diese zur Entwicklung Ihrer App für die Einreichung. Wenn Vorabversionen von iOS, iPadOS, macOS, watchOS oder tvOS verfügbar werden, entwickeln Sie Ihre Apps für diese Versionen.